WICHITGE INFO

von HEBO

WICHTIGE INFO
Auf Grund einer Bombenentschärfung muss die Innenstadt von Mönchengladbach am kommenden Montag ab 15:00 Uhr evakuiert werden. Somit ist nach der 7. Stunde, also um 14:35 Uhr, Schulschluss. Jenachdem, wann die Busse oder Bahnen fahren, können die Schüler/innen auch früher beurlaubt werden, da ab 15:00 Uhr auch der Hauptbahnhof gesperrt ist.

Zurück

Neuigkeiten rund um die HEBO-Privatschule Mönchengladbach

Eltern-Schülerbrief Dezember 2018

Den aktuellen Eltern-Schülerbrief (November 2018) finden Sie hier zum Download als PDF.

Weiterlesen …

Schüler der HEBO-Privatschule diskutieren mit dem Politiker Jochen Klenner

„Es war eine angeregte Diskussion mit interessierten Schülern, die politisches Interesse quer durch diverse politische Themen zeigten, “ resümierte der Landtagsabgeordnete Jochen Klenner nach dem zweistündigen Gespräch mit den Oberstufenschülern der HEBO-Privatschule.

Weiterlesen …

WICHITGE INFO

WICHTIGE INFO
Auf Grund einer Bombenentschärfung muss die Innenstadt von Mönchengladbach am kommenden Montag ab 15:00 Uhr evakuiert werden. Somit ist nach der 7. Stunde, also um 14:35 Uhr, Schulschluss.

Weiterlesen …

Eltern-Schülerbrief November 2018

Den aktuellen Eltern-Schülerbrief (November 2018) finden Sie hier zum Download als PDF.

Weiterlesen …

Erreichbarkeit der Schule

Wir freuen uns, dass die Telefonstörung behoben wurde und wir nun wieder uneingeschränkt unter der 02161 200060 zu erreichen sind.

Weiterlesen …

Schulfrei am Montag nach den Herbstferien

Am Montag, den 29.10.2018, ist für alle Klassen außer den 10ern,schulfrei. Grund ist der mündliche Prüfungstag der Stufe 10.

Weiterlesen …

Ferien-Förderkurse Herbstferien 2018

Auch in diesen Osterferien bieten wir wieder Förderkurse an. Die Übersicht finden Sie hier:

Klasse 10a

Klasse 10b

Klasse 10c

Weiterlesen …

Erreichbarkeit der Schule

Wie wir vergangene Woche bereits mitteilten, sind wir aktuell von bestimmten Telefonanbietern nicht erreichbar. Seit letzter Woche ist klar, dass dies nicht an unserer internen IT liegt, sondern durch einen Fehler seitens der Telekom verursacht wird. Die Störungsmeldung liegt nun seit einer Woche bei der Telekom und wir warten auf eine Rückmeldung. Wir können an dieser Stelle lediglich nochmals um Entschuldigung bitten und hoffen, dass sich die Telekom schnellstmöglich darum kümmert.

Weiterlesen …